Vitamin K

Parameter-Bezeichnung:Vitamin K
Ausgangsmaterial:Blutserum
Erhöhte Werte bedeuten:Überdosierung von Vitamin K
Erniedrigte Werte bedeuten:Langfristige Einnahme von Antibiotika führt zur Änderung der Darmflora
Verdauungsstörungen
Künstliche Ernährung
Werte können beeinflusst werden durch:Verminderte Werte: Therapie mit Cephalosporinen
Laborwerte weiblich:50-600 ng/l
Laborwerte männlich:50-600 ng/l

Angaben ohne Gewähr.